News / Blog

Engpässe in der Holzindustrie

von Uta Messerschmidt   |   27. Mai 2021

Bedingt durch den derzeitigen Bauboom in den USA und China ist die Nachfrage nach Holz auch hierzulande enorm gestiegen. Im vergangenen Jahr hat Deutschland die Rekordmenge von 12,7 Millionen Kubikmetern Rohholz, u.a. in diese Länder, exportiert.

Situation der Gastronomiebranche

von Paul Scherer   |   16. März 2021

Wann öffnen die Restaurants endlich wieder? Wann können wir mal wieder nett essen gehen? Eine gute Frage, wenn man sich die Situation der Gastronomiebranche einmal anschaut. Laut dem Statistischen Bundesamt erlitt die Branche 2020 einen Rekordeinbruch des Umsatzes. 36,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Ein gewaltiger Rückschlag. Doch wie sieht die Zukunft aus und werden wir in absehbarer Zeit mal wieder essen gehen können?

Auktion: Gold

von Paul Scherer   |   16. Februar 2021

Was macht man, wenn man den ganzen Tag im Homeoffice arbeitet und viel Zeit zu Hause verbringt? Genau, man holt das nach, was man vor Jahren aufgeschoben hat und durchsucht den alten Krempel, den man in der hintersten Ecke des Kellers gelagert hat. Mit etwas Glück stößt man dann im wahrsten Sinne des Wortes, auf Gold.

Entwicklung der Holzverarbeitung

von Uta Messerschmidt   |   03. Februar 2021

Unter der Bezeichnung „Holzwirtschaft“ versteht man die Be- und Verarbeitung sowie die Veredelung und Verwertung des Rohstoffs Holz, gleichfalls aber neben dem Handel mit Holz auch das Handwerk in verschiedenen Facetten.

Maschinenschwemme?

von Uta Messerschmidt   |   28. Januar 2021

Eine der wichtigsten, meist mittelständisch geprägten Branchen Deutschlands ist die Metallverarbeitende Industrie und deren Zulieferer.

CMS